Positionen: 0
Ihre Sammelliste ist noch leer

Deutsch: Steife Segge Familie: Cyperaceae
Synonym: Gruppe: Staude
Vork/Zücht.: Europa, Kaukasus Bewertung:
Standort: sonnigbisabsonnigbishalbschattig, Moorboden, Torflehmig tonig, sauer kalkfrei Sumpf Bes.Eigensch.: Graeser
Blütezeit: IV-VI Höhe La/Bl: 100 /120 cm
Blüte: schwärzlich, Staubbeutel gelb , ährenförmig, unscheinbar
Laub: grün , grasartig
Wuchs: aufrecht, Ausläufer-U., starkwüchsig, wuchernd, Pfl.-ø: 80 cm
Pflege:
Pflege2:
Verwend.: Sumpf Abstand: 70 cm; 3 St/m² Ges.-Stufe:
Lebensbereich: WR4, WR5
Verwend.2: Verlandungspflanze für natürliche Gewässer, nicht für Gartenteiche geeignet
Partner:
Notizen:
Ihr Kommentar zu dieser Pflanze

Wichtige Informationen


z.Zt. nicht lieferbar

Qualität/Größe: Tb9
Verfügbar:

Artikel-Nr.:20059

* inkl. Mwst. zzgl. Versandkosten

Zu finden unter Gräser

Für diese Pflanze wurden noch keine passenden Partner eingetragen.
Sobald diese Pflanze passende Partner zugeorndet wurden, finden Sie hier die Pflanzennamen.

Diese Pflanze ist z.Z. noch nicht als Partner bei anderen Pflanzen gelistet.
Sobald diese Pflanze als Partner eingetragen wurde finden Sie hier die Pflanzennamen.

Lebensbereiche nach Prof. Dr. Josef Sieber:


Lebensbereich Wasserrand: (Empfohlen: WR4)
Lebensbereich Wasserrand
WRWasserrand
(allgemein)
WR4Sumpfpflanzen
(Sumpfzone)
WR5Röhrichtpflanzen
(Röhricht- Flachwasserzone)
  

Lebensbereich Wasserrand: (Empfohlen: WR5)
Lebensbereich Wasserrand
WRWasserrand
(allgemein)
WR4Sumpfpflanzen
(Sumpfzone)
WR5Röhrichtpflanzen
(Röhricht- Flachwasserzone)
  

ISUNach Prof. Dr. Josef Sieber,
überarbeitet von Hans Götz